Wien ORF.at Sommerfrische
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:37
Unterweger
Mit Robert Unterweger
Kinderfest Zedlacher Paradies
Das Zedlacher Paradies ist ein zauberhafter Lärchenwaldpark in den Ostalpen. Bis zu 600 Jahre alte Lärchen findet man dort – teilweise mit einem Stammumfang von über sechs Metern. Begleiten Sie uns! Ein Idyll für Jung und Alt.
Bär Zedlacher Paradies (Bild:ORF)
Mit dem großen Bären tanzen.
Spannender Waldlehrpfad
Im Ort Zedlach findet an diesem Tag ein großes Kinderfest statt.

In der Umgebung durchziehen mehrere Wanderwege die eindrucksvollen Lärchenwalder, unter anderem auch ein Waldlehrpfad mit geschmiedeten Figuren von dem Matreier Kunstschmied Erich Trost. Eulen, riesige Ameisen, Milben und ein über drei Meter großer Bär bilden Stationen auf diesen Wanderpfaden.
Ostirol Zedlacher Paradies (Bild:ORF)
oder die Riesenameise bezwingen.
Anforderungen fürs Wandern
Es handelt sich um eine unschwierige Wanderung in einem der schönsten Lärchenwälder der Ostalpen.

Entsprechende Ausrüstung: wetterfeste Kleidung; gutes Schuhwerk; für Familien geeignet
Ostirol Zedlacher Paradies2 (Bild:ORF)
Von den verschiedenen kleinen Rastpunkten und Stationen zeigen sich atemberaubende Perspektiven.
Ostirol Zedlacher Paradies3 (Bild:ORF)
Ein idyllisches Naturparadies.
Treffpunkt:
12.00 Uhr, am Dorfplatz Zedlach