Wien ORF.at Tourentipp
TV-ProgrammTV-ThekRadioÖsterreichWetterSportIPTVNews
MI | 21.03 | 17:37
Hanauer Hütte (Bild: Gogl)
Zur Hanauer Hütte/Parzinnsee
Der Bergkessel, in dem die Hanauer Hütte (1922 m) steht, gilt als einer der schönsten der  Lechtaler Alpen. Der Ausflug eignet sich auch hevorragend für einen Familienausflug.
Charakter
Einfache Wanderung
Ausgangspunkt: Boden im Bschlabertal (1356 m)
Entfernung: bis zur Hanauer Hütte ca. 2 Stunden; 450 Höhenmeter
Schönster Bergkessel der Lechtaler Alpen
Er gilt als einer der schönsten Bergkessel der gesamten Lechtaler Alpen - der Bergkessel in dem die Hanauer Hütte (1922 m) steht, oder vielmehr logiert die Hütte dort auf einer natürlichen Talsperre in Form einer Felswand. Hinter der Hütte breitet sich der Parzinnkessel aus, umrundet von schroffen Bergspitzen. Die bekanntesten sind die Dremelspitze und die Parzinnspitze.
Hanauer Hütte von hinten
Hanauer Hütte aus dem Parzinnkessel
Ausgangspunkt Boden im Bschlabertal
Die Wanderung zur Hanauer Hütte startet in Boden im Bschlabertal, jenem Seitental des Lechtales, das zum Hahntennjoch führt. Damit erreicht man also auch vom Inntal aus den Ausgangspunkt in Boden über die Hahntennjochstraße (von Imst) relativ schnell.
Hüttenansicht mit Wand
Hanauer Hütte auf "natürlicher" Talsperre
Wenig Steigung
Mit anfangs wenig Steigung geht`s von Boden(1356 m) auf einer Forststraße durch das "Angerletal". Für die ca. 3 km lange Strecke eignet sich natürlich auch ein Mountainbike, aber auch zu Fuß ist die Strecke keineswegs langweilig. Hinten im Tal sieht man bereits die stolze Hanauerhütte auf der Geländekante. Am schmalen, bestens gepflegten Steig geht`s am Talschluss hinauf zur Hanauer Hütte auf 1922 m.
Hauner Hütte ankommend
Erreicht! - Hanauer Hütte; 1922 m
Abstecher zum Parzinnsee
Nach ca. 2 Stunden Aufstieg über 450 Höhenmeter, erreichen Sie die relativ neue Hütte. Richtig majestätisch ist die Hütte von rauen, eindrucksvollen Felsgipfeln in weitem Bogen umgeben. Im großen Kessel mit kleineren Bächen finden gerade Kinder jede Möglichkeit zur Unterhaltung.

Es bietet sich aber auch der Abstecher hinauf zum kleinen Parzinnsee an (2160 m; 250 Hm Aufstieg ab Hütte). In ca. 45 min erreichen Sie den malerischen See unterhalb der Parzinnspitze.
Am Parzinnsee
Am Parzinnsee - 2160 m
Der Ausflug zur Hanauer Hütte wird Sie bestimmt begeistern - Hubert Gogl wünscht viel Vergnügen.
ORF Logo Tirolerland: 24.6.2011