Tirol ORF.at
MI | 11.04.2012
Bild: ORF
Auszeichnung
Adlerwerke erhalten Jakob-Gapp-Preis
Die Diözese Innsbruck zeichnet am Mittwoch die Firma Adler-Werk Lackfabrik in Schwaz mit dem Pater-Jakob-Gapp-Preis aus. Bischof Manfred Scheuer würdigt vor allem das soziale Bemühen der Firma um ihre Beschäftigten.
So greift das Adler-Werk etwa unschuldig in Not geratenen Mitarbeitern finanziell unter die Arme. Daneben unterstützt die Lackfabrik zahlreiche soziale Initiativen, wie etwa die Lebenshilfe. Der Pater-Jakob-Gapp-Preis ist ein ideeller, finanziell nicht dotierter Preis. Er soll an den im zweiten Weltkrieg von den Nationalsozialisten hingerichteten Priester Jakob Gapp erinnern, der besonders sozial engagiert war.
Ganz Österreich
Tirol News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News