Tirol ORF.at
MI | 11.04.2012
Kundler Klamm (Bild: ORF)
CHRONIK
Kundler Klamm wieder begehbar
Seit Freitag ist die Kundler Klamm wieder offen. Nach einem tödlichen Steinschlagunfall vor über zwei Jahren war das beliebte Naherholungsgebiet gesperrt und saniert worden.
1,2 Millionen für Sanierung
Da sich die Sanierungsarbeiten schwieriger und langwieriger als erwartet gestalteten, verzögerte sich die Eröffnung immer wieder. Insgesamt investierten die Gemeinden Kundl und Wildschönau sowie das Land Tirol und die Tourismusverbände rund 1,2 Millionen Euro in die Sanierungsarbeiten.
2007 wurde Frau von Stein erschlagen
Im Mai 2007 wurde eine 74-jährige deutsche Urlauberin während einer Wanderung durch die Klamm von einem herabfallenden Stein getroffen, stürzte ins Bachbett und starb.
Ganz Österreich
Tirol News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News