Tirol ORF.at
MI | 11.04.2012
Gregor Glanz (Bild: Gregor Glanz)
MUSIK
Gregor Glanz startet als Entertainer durch
Mit seinem Album "Das ist dein Tag" will der Seefelder Gregor Glanz als neuer deutschsprachiger Entertainer durchstarten. Bei Carmen Nebel hat er am Samstagabend Gelegenheit, sein Talent unter Beweis zu stellen.
Petra Frey.
Sein Herzblatt Petra Frey hat den Durchbruch bereits geschafft und ist regelmäßig in großen TV-Shows zu sehen.
Vier Jahre Vorbereitung auf Neustart
Vier Jahre habe er auf diesen Neustart hingearbeitet, sagt Gregor Glanz im Radio Tirol Interview. Jetzt ist es soweit: Diesen Freitag ist sein erstes Album veröffentlicht worden und am Samstag folgt der Auftritt im Samstag-Hauptabendprogramm des ORF und des ZDF, womit für ihn ein "großer Traum in Erfüllung gegangen ist".

Unter die Fittiche genommen hat den Tiroler eine der größten Plattenfirmen, Universal Music.
Gregor Glanz (Bild: ORF Tirol)
Gregor Glanz zu Besuch im ORF Landesstudio Tirol. Der gebürtige Seefelder ist privat glücklich mit der Schlagersängerin Petra Frey liiert. Gemeinsam leben sie in Wattens.
Gregor steht am liebsten auf der Bühne - im direkten Kontakt zu seinen Fans.
CD-Verkauf wird entscheidend sein
Der Verkauf seiner CD "Das ist dein Tag" wird der Gradmesser sein, wie sich die Karriere von Glanz weiter gestaltet. Wenn der Verkauf gut geht, soll es nächstes Jahr eine erste große Tournee geben. Denn als Entertainer sieht Glanz sein Betätigungsfeld nicht im Plattenstudio, sondern auf der Bühne. Seine Show werde nicht nur etwas für das Gehör, sondern auch für die Augen bieten.

Glanz zeigt sich zuversichtlich, dass es mit dem Erfolg klappen wird: "Ich habe ein gutes Gefühl und ich glaube, dass es so passieren wird. Wenn nicht, vielleicht nach dem zweiten oder dritten Album." Es sei jetzt einfach Zeit für einen neuen, jungen Entertainer nach Peter Alexander oder Udo Jürgens.
Gregor Glanz (Bild: Gregor Glanz)
"Gentleman-Pop"
Seine Musik beschreibt Gregor Glanz mit den Worten eines deutschen Journalisten als "Gentleman-Pop". Sie liege mit ihren schlageresken und poppigen Elementen zwischen Peter Alexander, Udo Jürgens und Tom Jones.
Gregor Glanz (Bild: Gregor Glanz)
Seit Freitag sind seine neuen Lieder auf ORF Radio Tirol zu hören.
Gregor Glanz und Bernie Bennings
Der Neustart ist für den 30-Jährigen nicht der erste Start ins Musikbusiness. Als Bernie Bennings reüssierte er mit einigen Schlagertiteln vor allem in Österreich. Besonders in Tirol, Kärnten und Niederösterreich war er nicht selten im Radio zu hören. Seit Freitag läuft sein erstel "Zucker im Kaffee" im Programm von ORF Radio Tirol.

Seine Zeit als Bernie Bennings sieht er als Lehrzeit. Der Name habe aber nicht mehr zu seinen neuen Zielsetzungen gepasst. Die Zukunft heiße für ihn Gregor Glanz, auch wenn er von Freunden weiterhin Bernie genannt werde. Der Name Gregor Glanz kommt übrigens von seiner Vorliebe für Kristalle auf seinen Kleidern, außerdem hätten ihm seine Eltern ursprünglich Gregor als zweiten Namen geben wollen.
Ganz Österreich
Tirol News

 
TV-Programm TV-Thek Radio Österreich Wetter Sport IPTV News